MIDI in MP3 mit mehreren SoundFonts

Technisch sind SoundFonts Bänke von aufgenommenen Audio-Samples zusammen mit Regeln, die beschreiben, wie die Samples auf verschiedenen Tonhöhen verwendet werden sollen. Diese Samples kann ein Software- oder Hardware-Synthesizer benutzen, um Musik zu produzieren. Der Name "SoundFont" ist kein technischer Begriff, er ist eine registrierte Marke. Aber wegen seiner Popularität wird er oft verwendet, um die Technologie zu bezeichnen, wo Musik mithilfe von aufgenommenen Samples erstellt wird.

Es gibt viele kostenlose und kommerzielle SoundFonts im Internet. Man kann auch neue SoundFonts mit einigen verfügbaren Anwendungen erstellen (wie Polyphone).

Man kann schon erraten, dass die gleiche MIDI Datei mit verschiedenen SoundFonts unterschiedlich klingen kann. MIDI Converter Studio kommt mit einem "Collection" SoundFont. "Collection" bedeutet hier, das der SoundFont eine Sammlung von Samples für fast alle Musikinstrumente enthält. Sie können auch SoundFonts für individuelle Instrumente finden, sowie auch für kleine Gruppen von Instrumenten. Solche SoundFonts werden nicht alle Instrumente einer komplexen MIDI Datei wiedergeben, aber sie können einen viel besseren Klang liefern für die Instrumente, die sie unterstützen.

Spezialisierte SoundFonts erlauben es Ihnen, einen naturnahen Klang aus Ihren MIDI Dateien zu erhalten. Aber wenn Ihre MIDI Datei viele Instrumente hat, werden Sie einige Instrumente nicht mehr hören. Das passiert, wenn die entsprechenden Instrumente im ausgewählten speziellen SoundFont nicht verfügbar sind.

Zum Glück gibt es eine Lösung. MIDI Converter Studio kann zwei und mehr SoundFonts gleichzeitig benutzen.

Im unteren Bereich des Fenster gibt es eine Karte "SoundFonts". Klicken Sie die Karte an.

Weitere SoundFonts hinzufügen

Finden Sie die Knöpfe unter der Liste (hervorgehoben auf dem Screenshot). Sie können das grüne Plus anklicken, um weitere SoundFonts hinzuzufügen:

Mehrere SoundFonts

MIDI Converter Studio verwendet Instrumente aus dem ersten (obersten) SoundFont, wenn es MIDI in MP3 umwandelt oder MIDI Dateien abspielt. Wenn eins oder mehrere Instrumente im ersten SoundFont nicht verfügbar sind, wird das Programm sie im zweiten SoundFont suchen und so weiter. Also, nachdem Sie SoundFonts in die Liste hinzugefügt haben, ordnen Sie die SoundFonts wie gewünscht an.

Klicken Sie einen SoundFont an und benutzen Sie die grünen Pfeile, um ihn nach oben oder nach unten zu verschieben.

Wir empfehlen mindestens einen "Collection" SoundFont in der Liste zu haben, um sicher zu stellen, dass alle Instrumente jeder MIDI Datei abgespielt werden.

Tags: MIDI Converter Studio

Welche Programme brauche ich für meine Musiksammlung? >>

<< Doppelte Lieder nach Ton finden

Aktuelles

AudioConverter Studio 9.2 wurde freigegeben. FLAC, APE, MP3, WAV, WMA usw. Dateien einfach und direkt umwandeln, Audio CD rippen.

Spezielle ManiacTools Ausgaben von Movienizer, Musicnizer und Booknizer sind jetzt Teil des Media Packs! Falls Sie eine Media Pack Lizenz schon haben, können Sie diese Programme installieren und ohne Einschränkungen benutzen!

mp3Tag Pro 9.5 wurde freigegeben. Bearbeiten Sie ID3-Tags und benennen Sie Audiodateien spielend um!

Free M4a to MP3 Converter 9.2 mit neuen Features!

MIDI Converter Studio 9.1 wurde freigegeben.

Musik Converter von ManiacTools.